Tauchprogramm & Schnuppertauchen


Jede Woche bieten wir einen Tauchgang. Auch Nicht-Mitglieder & Tauch-Anfänger sind zum Schnuppern herzlich willkommen. 

Wir tauchen meist im Zürichsee, aber auch Walensee, Zugersee, Rhein, Aare usw.

Wichtig:

  • T: Anmeldung beim Tauchleiter erforderlich
  • E: Nur für erfahrenere Taucher: 
    mindestens PADI Advanced-, T**- oder gleichwertig,
    mindestens 50 Tauchgänge, einige absolvierte Süsswasser-Tauchgänge und eine dir vertraute Tauchausrüstung sind Bedingung.
    Bei Zweifeln kontaktiere bitte die Tauchleiter.
  • Immer: Teilnehmende müssen physisch und mental fit sein.
    Ein tauchärztliches Attest ist Bedingung (max. 2 Jahre alt, ab dem 40. Altersjahr max.1 Jahr alt).

Nächste Tauchgänge: 
Ein Klick auf den Termin verrät Tauchgangs-Details & Kontaktdaten der Tauchleiter für die Anmeldung.

Wann Betreff
So 07.06.2020 10:00-12:30 Tauchgang mit Jochen
Beckenried, Rütenen
Do 11.06.2020 19:30-22:00 Tauchgang mit Christoph
Kleiner PP
Di 16.06.2020 19:30-21:30 Tauchgang mit Andreas
Pumpwerk Rüschlikon
Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilgeräte hinzufügen)
Abonnieren

Weitere Einträge


Tauchleiter-Team & Sicherheit

Sicherheit wird an unseren Clubtauchgängen gross geschrieben:
Für den Fall der Fälle ist immer ein Notfallkoffer dabei. Auch wenn wir ihn (toitoitoi) noch nie gebraucht haben.

Jeder Tauchgang wird von einem erfahrenen Tauchleiter geleitet:

Unser "altes" Tauchleiterteam von links nach rechts (bis März 2020)
sitzend: Doris Pache (CMAS ****) ; Eliane Regel (CMAS ****)
stehend: Jochen Warner (NAUI Instructor, Nitrox Instructor) ; Philipp Hotzenköcherle (CMAS ****) ; Stefan Bachmann (PADI Instructor, Technischer Leiter)

Anbei die Liste unserer aktuellen Tauchleiter (ab März 2020):

Urs Eggli
Andreas Tübben
Christoph Schmied
Philipp Hotzenköcherle
Stefan Bachmann
Jochen Warner

Anmeldung & Kontakt 

  • Für die Anmeldung zu einem konkreten Tauchgang melde dich einfach beim angegebenen Tauchleiter.
    Das gilt auch, wenn du als Gast mit uns Schnuppertauchen möchtest. 
  • Für generelle Anfragen zum Tauchbetrieb melde dich bitte bei unserem technischen Leiter mit dem unten stehenden Kontaktformular oder per dive@tcaquarius.ch.
  • Weitere Kontaktmöglichkeiten für verschiedenste Themen findet Ihr unter: Kontakte.

Tauchplätze & Tauchthemen 

Getaucht wird vor allem Zürichsee, aber auch Walensee, Zugersee, Rhein, Aare usw. werden regelmässig von uns betaucht. Auch spezielle Anlässe wie Weekends in Bergseen, im Tessin oder in benachbarten Ländern gehören zu unserem Angebot.

Im weiteren führen wir zwei mal pro Jahr einen Thementauchgang durch, bei dem taucherisches Know-how theoretisch und praktisch geübt wird, Auch Plauschtauchen kommt nicht zu kurz, z.B. bei unserem jährlichen Sommerplausch (Boots-Tauchgang) im Juli.


Tauchausrüstung - Testen und Fachsimpeln

Unsere wöchentlichen Tauchgänge sind beliebt um neue Ausrüstung kennen zu lernen und sicher auszuprobieren. Hier kann man sich gegenseitig über die Schulter schauen, sich unterstützen und voneinander lernen.

Wer neue Ausrüstung vorher in klarem, warmen und flachen Wasser testen möchte, kann das während unserem wöchentlichen Schwimmbadtraining im Hallenbad Bläsi machen.

Falls dir für einen Tauchgang Ausrüstung fehlt, helfen wir gerne mit unserem Clubmaterial aus.
Es umfasst Flasche, Blei, Jacket und Lungenautomaten. Hier ist es notwendig, dass du dich möglichst frühzeitig mit dem jeweiligen Tauchleiter oder der Tauchleiterin in Verbindung setzt. Er oder sie kann Dir sicher weiterhelfen.

Maske, Schnorchel, Flossen und einen Tauchanzug (inkl. Kopfhaube, Füsslinge und Handschuhe) sowie einen Tauchcomputer solltest Du nach Möglichkeit selbst mitbringen. Ebenso eine Tauchlampe, falls du eine wünschst. Dieses Material kann in vielen Tauchgeschäften gemietet werden. Einige gute Tauchshops sind unter unseren Partnern zu finden.


Nitrox oder Atemluft 

Nach jedem Tauchgang bieten wir eine Gratis-Flaschenfüllung (Luft oder Nitrox).

Wir bieten bei unseren Clubtauchgängen auch Nitrox-Tauchen an.

Clubmitglieder und Gäste mit Nitrox-Brevet und Nitrox-kompatiblem Gerät können vor und/oder nach dem Tauchgang im Wassersportzentrum Tiefenbrunnen EAN32-Mix füllen.

Kein Brevet? Frag uns an, wir kennen, empfehlen & unterstützen gute Schulungsmöglichkeiten.

Fragen & Wünsche - an unseren technischen Leiter  

Hast du Fragen, Ideen, Hinweise oder Tipps rund um unser Tauchangebot? Dann ist hier der richtige Platz dafür.